Neues Thronbild erstellt

Ein neues Thronbild schmückt nun unser Schützenfest.

Ein Bild mit einer Größe von drei mal vier Metern ist in diesem Jahr hinter den Thron, an der Stirnwand der Reithalle, aufgehangen worden. Das Kunstwerk enthält mehrere Elemente, die bereits auf unserer Schützenfestfahne zu sehen waren. Da aber die Fahne nicht immer zu sehen ist, wurden Alternativen überlegt, um die Grundwerte unseres Vereins im "großen Stile" darzustellen. Die Idee sowie Anregungen zu diesem Bild hatten einige Mitglieder unseres Vorstandes. Als einer der Hauptinitiatoren sei hier aber auch unser ehemaliger König Theo Terschluse erwähnt.
Thronbild
Großbildansicht

Im linken oberen Bereich steht der "Leitsatz" unseres Vereins: Glaube - Sitte - Heimat . Im mittleren Teil, vor einer aufgehenden Sonne, ist der Pflug zu erkennen, der unsere tägliche Arbeit wiederspiegelt. Im rechten oberen Bereich ist neben der Reithalle in der wir seit dem Jahre 1984 unser Schützenfest feiern auch das Gründungsdatum (1791) zu erkennen. Des weiteren sehen wir einige Schützen und Offiziere, die mit Spannung auf den nächsten Schützen warten, welcher dem aus Holz gefertigtem Vogel von der Stange holen will.

(05.07.2005)